There are so many reasons to be happy!

Rund um den Lago de Atitlán

Lake Como, it seems to me, touches on the limit of permissibly picturesque, but Atitlán is Como with additional embellishments of several immense volcanoes. It really is too much of a good thing“ (Aldous Huxley)

Der Lago de Atitlán ist der zweitgrößte See Guatemalas. Rund 1,5 km über dem Meeresspiegel gelegen entstand der See einst durch eine Explosion eines Vulkanes vor rund 84.000 Jahren.

Heute ist er die Lebensgrundlage vieler Bewohner rund um den See, denn er ist nicht nur reich an Fischen, sondern auch ein wichtiger Touristenmagnet zugleich. Drei Magnete und kleine Ortschaften verteilen sich rund um den See.

Orte rund um den See:

Panajachel

San Pedro La Laguna

Jaibalito

San Marcos La Laguna

Cerro de Oro

Santa Catarina Palopo

 

Fotos Lago de Atitlan

 

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

Antworten